Warning: Undefined variable $mysqli in /homepages/21/d831183694/htdocs/includes/verbindung.php on line 9

Warning: Attempt to read property "connect_errno" on null in /homepages/21/d831183694/htdocs/includes/verbindung.php on line 9

Babymassage - Berührung mit Respekt®

Logo DGBM Logo DGBM

Logo DGBM


... für Babys ab 6 Wochen bis zum Krabbelalter (allerdings nicht älter als ein Jahr, sonst siehe Kindermassage)

Hallo liebe Mamas, Papas (!), Betreuer,...

woanders bereits lange Tradition und von Generation zu Generation ganz selbstverständlich weitergegeben, ist bei uns diese Form der sanften Streichgriffe scheinbar wieder neu entdeckt und wird vermehrt praktiziert.

In kleiner, entspannter, harmonischer Runde (höchstens 6 Teilnehmer/-innen) zeige ich Euch die Babymassagegriffe an meiner Demopuppe.
Ihr habt auch die Gelegenheit, Euch untereinander auszutauschen.

Möchte man seinem größten Schatz etwas Gutes tun und die Bindung zu seinem Baby weiter vertiefen, vertraut man nicht irgend Jemandem!

Mit einem Besuch eines Babymassagekurs der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage (indische und schwedische Griffe sowie Komponenten aus dem Yoga und der Fußreflexzonentherapie) vertieft Ihr so noch weiter Eure Bindung und erlebt die

Vorteile der Babymassage:


Babymassage macht froh Babymassage macht froh

Babymassage macht froh!

  • hilft den Bindungsprozess zu verstärken (ggfs. sogar beim verspäteten Aufbau)
  • nonverbale Kommunikation mit dem Baby
  • Entspannung für beide Seiten
  • Fördert einen besseren Schlaf
  • Erleichtert das Körperbewusstsein
  • Stärkt das Immunsystem
  • Sensorische Stimulation
  • Verbessert die Durchblutung
  • Hilft der Verdauung, besondere Unterstützung des Darmes bei Blähungen und Koliken liefert auch die Kolikmassage
  • Hilft Euch Euer Baby besser zu verstehen (ihre Bedürfnisse und Wünsche), indem Ihr Signale kennenlernt
  • Exklusive Zeit füreinander
  • Angenehme Erfahrung
  • Stimuliert die Produktion von Oxytocin (Oxytocin ist ein Hormon, das von männlichen und weiblichen Personen während der Massage erzeugt werden kann. Es ist nützlich als Schmerzmittel und hat eine beruhigende Wirkung auf die Person.)
  • Legt einen Grundstein für Babys Entspannungsfähigkeit


Mit "Darf ich Dich massieren?" zeigt Ihr respektvollen Umgang mit Eurem Baby und durch das Kennenlernen von Bewußtseinszuständen bekommt Ihr noch ein paar hilfreiche Tipps über Eure Minis!

Toll, ich werde massiert! Toll, ich werde massiert!

Toll, ich werde massiert!


Ihr allein berührt und massiert Eure Babys, welche widerum selbst bestimmen dürfen, ob sie das momentan überhaupt wünschen oder vielleicht lieber zu einem späteren Zeitpunkt.

Wissenschaftlich erwiesen benötigt jeder Säugling Berührung zum Überleben und er "gedeiht" mit ihr auch besser. Sogar Frühchen genießen "Massagen", nur z.B. wann, in welcher Form und Intensität - das herauszufinden ist die große Aufgabe!

Ausschließlich wir Erwachsene haben eine Babymassageverabredung, denn Eure Lieblinge dürfen auch gerne schlafen, weinen, essen oder spielen, ganz nach Lust und Laune.
Eure Erfahrung im Kurs, das Skript und Euer eigenes Feingefühl lassen Euch bestimmt ganz schnell Eure persönlichen Lieblingsmassage finden, die Ihr zuhause sicher ganz problemlos gemeinsam genießen könnt.

Und wenn Ihr jungen Mütter/Väter - bzw. alle, die den Neuankömmling stundenlang umhertragen und eigentlich keine freie Minute mehr zu haben scheinen ;-) ... - Euch selbst mal etwas Gutes gönnen wollt (schließlich weiß ich aus Erfahrung, dass Muttersein verdammt anstrengend sein kann!) könnt Ihr Euch vertrauensvoll für eine Wohlfühlmassage momentan nur als Hausbesuch an mich wenden oder guckt unter Physiotherapie-Angebot.



Warning: PHP Startup: Unable to load dynamic library 'php_mysql.dll' (tried: /usr/lib/php8.2/extensions/php_mysql.dll (/usr/lib/php8.2/extensions/php_mysql.dll: cannot open shared object file: No such file or directory), /usr/lib/php8.2/extensions/php_mysql.dll.so (/usr/lib/php8.2/extensions/php_mysql.dll.so: cannot open shared object file: No such file or directory)) in Unknown on line 0